Startseite
    Alltag
    Veranstaltungen
    Alter Blog
  Über...
  Archiv
  Die blaue Liste
  Die rote Liste
  Hanz' beste Hits
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Dr. Mark Fredrichs
Letztes Feedback
   2.09.17 15:39
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 15:48
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

https://myblog.de/hanz-is-lustig

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sonne

Oh je, so ewig scheint der letzte Eintrag nun schon her zu sein.
Ich hoffe ich habe es nicht verlernt, die Geschichten aus meinem Leben möglichst verständlich und anschaulich zu erklären...

Die Woche war ganz nett, nicht sehr spektakulär oder so, aber ganz witzig. Ich lachte viel.
Heute auch wieder, aber beginnen wir mit dem Montag, welcher mir nur schwach in Erinnerung geblieben ist.
Wir schrieben Physik und an dem Tag war ich sehr müde, sodass ich Nachmittags mal wieder ein bisschen schlief.
Der Dienstag sollte kein guter Tag werden, Herr Hegerfeld in der ersten Stunde? Den Tag kannste vergessen.
War dann eigentlich auch so, ich musste an die Tafel und wusste nichts.
Obwohl das nicht ganz stimmt, doch der Mann kann einem Angst einjagen, wenn er da so mit versteinerter Miene steht und kein Wort sagt. Ich glaube, dass hängt alles mit seinem Morphium zusammen. Seitdem er diese "Armverletzung" hat, spritzt er sich regelmäßig Morphium.

Naja, wie dem auch sei, Mittwoch, oh, ist ja noch gar nicht so lange her, war ja gestern. Oh ja, oh, ja, wir hatten Herr Hegerfeld schon wieder in der 1. Stunde. Du meine Güte, er natzte mich ein weiteres Mal.
Was für eine Quarktasche, meine Aussage war sehr gut!
Er schien an diesem Morgen aber wirklich nicht gut drauf zusein, keine schlechten Witzchen, keine komischen Beispiele, schade eigentlich.
Die restlichen Stunde, nicht erwähnenswert, wir hatten zur 5. Schluss, wundervoll.
Gestern kaufte ich mir dann auch ein paar Erdbeeren um sie dann kurz darauf zu vernaschen. Herrlich, ich liebe Erdbeeren...

Heute, uah, 7 Stunden und davon dann 2 Stunden Sport, 3 mal Hauptfach und Chemie.
Wenigstens konnte ich die Vertretungsstunde nutzen um Hausaufgaben zu machen.
Es gibt tatsächlich eine Sportart, die ich noch weniger beherrsche als alle anderen: Schleuderball.
Mein weitester Wurf war 15,20 m und es war auch mein einziger gemessener Wurf.
Tja, soll es wohl nicht sein. Ich kann mich ja noch mal im Kugelstoßen oder Sperrwerfen probieren. Obwohl ich da wirklich schlecht drin bin. Also, wenn ich schlecht sage, dann meine ich auch wirklich schlecht.
Wie dem auch sei, als ich dann nach Hause kam, sah ich, dass ein Paket auf mich wartete - meine DVD war da. Oh wie herrlich. Nun kann ich endlich von mir behaupten "Frühstück bei Tiffany's" gesehen zu haben. Ja, ja, die Musik ist so schön, und der kleine süße Kater, oh, da musste ich gleich zu Fetti rüberschielen, die bei mir schlafend im Bett schnarchte.
Sie entsprach nicht ganz dem Kater aus dem Film, aber ich habe viel Vorstellungsvermögen...

Heute lachte ich relativ viel, auch wenn kein Flash dabei war. Doch ich stand kurz davor. Es kam soviel zusammen, vorallem Merles phänomenale Würfe waren toll. Aber auch Sabrinas gezeichnete Sinus- und Cosinuskurven sind immer wieder witzig. Oder wenn Ramona und Stephan sich streiten. Oh mein Gott xD

Wie dem auch sei, ich mach jetzt Schluss und vervollständige eben noch die Rote Liste und das wars dann auch...

P.S.: Ist euch aufgefallen, dass ich unglaublich oft den Ausdruck: "Oh" verwendet habe?
10.4.08 19:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung